Startseite
Olobot - Gesundheit und medizinische Informationen, die Sie vertrauen können

Pankreaskarzinom: Behandlungen

Wie wird Bauchspeicheldrüsenkrebs behandelt?

Ziel der Krebsbehandlung

Das Ziel von Bauchspeicheldrüsenkrebs Behandlung ist es, den Krebs dauerhaft zu heilen oder um eine komplette Remission der Erkrankung zu bringen. Remission bedeutet, dass es nicht mehr die Zeichen der Krankheit im Körper, auch wenn es später wieder auftreten oder Rückfall.

Gemeinsame Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Eine Reihe von chirurgischen und anderen therapeutischen Ansätzen bei der Behandlung verwendet Bauchspeicheldrüsenkrebs. Gemeinsame Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs sind:

  • Chemotherapie die Krebszellen angreifen
  • Kryochirurgie einzufrieren und zu zerstören Krebszellen
  • Embolisation um den Blutfluss zu dem Tumor durch Einspritzen einer Substanz in eine Arterie zu blockieren
  • Mikrowellenthermotherapie, Krebszellen zu zerstören, mit Wärme
  • Die Teilnahme an einer klinischen Studie Tests vielversprechende neue Behandlungsmöglichkeiten für Bauchspeicheldrüsenkrebs
  • Strahlentherapie die Krebszellen angreifen
  • Radiofrequenz-Ablation, um Krebszellen zu zerstören
  • Operation, um den Tumor zu entfernen oder die Symptome zu lindern
  • Gezielte Therapie für Krebszellen angreifen

Andere Behandlungen für Bauchspeicheldrüsenkrebs

Weitere Therapieformen können zugegeben werden, um mit dem allgemeinen Gesundheitszustand und Komplikationen der Krebs oder die Behandlung helfen. Diese Therapien könnten gehören:

  • Säure-Blocker für die seltenen Bauchspeicheldrüsenkrebserkrankungen, die die Produktion der Magensäure erhöhen
  • Medikamente gegen Übelkeit, wenn nötig
  • Blutzucker-Monitoring-und Behandlung, wenn Diabetes vorhanden ist
  • Ernährungsberatung zur Aufrechterhaltung Stärke und Ernährungszustand
  • Schmerzmittel wie notwendig, um den Komfort zu erhöhen
  • Palliative Care, die Gesamtlebensqualität für Patienten mit schweren Erkrankungen und deren Familien zu verbessern

Ergänzende Behandlungen

Einige ergänzende Behandlungen können helfen, einige Menschen besser mit Bauchspeicheldrüsenkrebs und deren Behandlung befassen. Diese Behandlungen, die manchmal als alternative Therapien genannt, werden in Verbindung mit traditionellen medizinischen Behandlungen eingesetzt. Ergänzende Behandlungen sind nicht dazu gedacht, für die volle medizinische Versorgung zu ersetzen.

Ergänzende Behandlungen können sein:

  • Akupunktur
  • Massage-Therapie
  • Yoga

Hospizarbeit

In Fällen, in denen Bauchspeicheldrüsenkrebs hat zu einem fortgeschrittenen Stadium fortgeschritten ist und nicht mehr reagiert auf die Behandlung, kann das Ziel der Behandlung weg von der Heilung der Krankheit zu verschieben und sich auf Maßnahmen, um eine Person bequem zu halten und zur Maximierung der Lebensqualität. Hospizarbeit beinhaltet medizinisch Kontrolle der Schmerzen und andere Symptome gleichzeitig psychologische und spirituelle Unterstützung sowie Dienstleistungen für die Familie des Patienten zu unterstützen.

Was sind die möglichen Komplikationen von Bauchspeicheldrüsenkrebs?

Einige der Komplikationen von Bauchspeicheldrüsenkrebs sind durch Kompression benachbarter Gewebe und Organe oder die Ausbreitung der Krankheit. Andere auf die Art der Krebs. Komplikationen der Bauchspeicheldrüsenkrebs können schwerwiegend sein, sogar lebensbedrohliche in einigen Fällen. Sie können helfen, das Risiko von schweren Komplikationen zu minimieren, indem Sie die Behandlung planen Sie und Ihre Ärztin Design speziell für Sie. Komplikationen von Bauchspeicheldrüsenkrebs sind:

  • Gallengangsobstruktion (Verstopfung des Kanals, die Galle führt von der Leber und Gallenblase in den Darm)
  • Darmverschluss
  • Tiefe Venenthrombose (Blutgerinnsel im Bein, die lose zu brechen und zu einer Lungenembolie in der Lunge, kann ein Herzinfarkt oder Schlaganfall )
  • Diabetes
  • Hypoglykämie (niedriger Blutzucker)
  • Unterernährung
  • Zollinger-Ellison-Syndrom (Übersäureproduktion im Magen, die zu Geschwüren führen kann)
EINFÜHRUNG

Was ist Bauchspeicheldrüsenkrebs?

Die Bauchspeicheldrüse ist eine lange, flache Orgel hinter dem Magen liegt. Es produziert Verdauungsenzyme und eine Vielzahl von Hormonen. Die häufigste Art von Bauchspeicheldrüsenkrebs Adenokarzinom oder Krebs der Drüsenbildenden Zellen in der Bauchspeicheldrüse. In Europa sind rund 40.000 Menschen mit Bauchspeicheldrüsenkrebs jedes Jahr diagnostiziert (Quelle: Lesen Sie mehr über Bauchspeicheldrüsenkrebs Einführung

Problembeschreibung

Was sind die Symptome von Bauchspeicheldrüsenkrebs?

Symptome von Bauchspeicheldrüsenkrebs kann von verringerten Verdauungsenzymproduktion, Kompression der Nähe Geweben und Organen, und die Ausbreitung der Krankheit. In einem sehr frühen Stadium, kann Bauchspeicheldrüsenkrebs keine Symptome oder nur milde Symptome produzieren.... Lesen Sie mehr über Bauchspeicheldrüsenkrebs Symptome

URSACHEN

Was sind die Ursachen Bauchspeicheldrüsenkrebs?

Krebs entsteht, wenn eine Zelle anormal wird und die Kontrolle über sein Wachstum verloren. Was sind die Ursachen Bauchspeicheldrüsenkrebs nicht bekannt ist, obwohl einige Risikofaktoren für die Entwicklung von Bauchspeicheldrüsenkrebs identifiziert worden.... Lesen Sie mehr über Bauchspeicheldrüsenkrebs Ursachen

Weitere Artikel

Startseite  >  Krebs  >  Bauchspeicheldrüsenkrebs - Behandlungen