Startseite
Olobot - Gesundheit und medizinische Informationen, die Sie vertrauen können

Blackouts: Ursachen

Was verursacht Stromausfälle?

Ausfälle können aus einer Vielzahl von Krankheiten oder Ereignisse, die das Gehirn betreffen entstehen. Oft werden die Blackouts von einem traumatischen Ereignis oder ein Ereignis, das Kopfverletzung beinhaltet führen.

Traumatische Ursachen der Stromausfälle

Blackouts kann oft durch ein Trauma auf den Kopf oder Gehirn verursacht werden, einschließlich:

  • Komplikationen der Gehirnchirurgie
  • Gehirnerschütterung
  • Elektroschock-Therapie
  • Leichter Kopfverletzung
  • Traumatische emotionales Ereignis

Stoffbezogene Ursachen für Stromausfälle

Ausfällen kann auch durch eine Vielzahl von Medikamenten und anderen Substanzen verursacht werden, einschließlich:

  • Alkoholvergiftung
  • Medikamente Nebenwirkungen, wie die Nebenwirkungen von Krebsbehandlungen oder Beschlagnahme Medikamente oder Mittel zur Anästhesie verwendet
  • Gifte, wie Reinigung Chemikalien oder Pestiziden
  • Freizeitdrogenkonsum

Krankheit und Störung Ursachen für Stromausfälle

Blackouts kann durch verschiedene Krankheiten und Störungen verursacht werden, einschließlich:

  • Anämie
  • Gehirn-oder Rückenmarksverletzungen oder Tumor
  • Dehydratation (Verlust von Flüssigkeit und Elektrolyten, die lebensbedrohlich werden kann, wenn schwere und unbehandelt)
  • Demenz
  • Depression
  • Enzephalitis (Entzündung und Schwellung des Gehirns aufgrund einer viralen Infektion oder anderen Ursachen)
  • Epilepsie (Erkrankung, die durch wiederkehrende Anfälle)
  • Infektionen des Gehirns
  • Nährstoffmangel
  • Parkinson-Krankheit (Erkrankung des Gehirns, die Bewegung und Koordination beeinträchtigt)
  • Orthostatische Hypotonie
  • Vasovagale Synkope

Schwerwiegende oder lebensbedrohliche Ursachen der Stromausfälle

In einigen Fällen kann die Stromausfälle ein Symptom für eine ernsthafte oder lebensbedrohliche Krankheit, die sofort in einer Notsituation ausgewertet werden sollte. Dazu gehören:

  • Herzrhythmusstörungen (unregelmäßiger Herzschlag)
  • Kardiomyopathie (geschwächt oder abnormale Herzmuskel und Funktion)
  • Epilepsie
  • Herzklappenerkrankungen und Erkrankungen
  • Myokardinfarkt ( Herzinfarkt )
  • Krampfanfälle
  • Schwere Infektionen
  • Schlaganfall
  • Traumatische Verletzungen

Fragen zur Diagnose der Ursache des Blackouts

Um Ihre Krankheit zu diagnostizieren, wird Ihr Arzt oder lizenziert Heilberuf tätige Sie bitten, einige Fragen zu Ihrer Stromausfälle im Zusammenhang mit:

  • Können Sie sich an Dinge erinnern, die vor kurzem passiert ist?
  • Erinnern Sie sich, was Sie nach Ihrer Blackout habe?
  • Erinnern Sie sich noch, was Sie vor Ihrer Blackout taten?
  • Haben Sie schon einmal einen Anfall gehabt?
  • Haben Sie keine frischen Verletzungen oder Operationen gehabt?
  • Welche Medikamente nehmen Sie?
  • Welche anderen Symptome mit Blackout aufgetreten?
  • Wann haben Sie Ihre Blackout kommen?

Was sind die möglichen Komplikationen der Stromausfälle?

Die möglichen Komplikationen der Stromausfälle sind abhängig von der zugrunde liegenden Ursache. Wegen Stromausfällen kann durch schwere Krankheiten sein kann das Nicht Behandlung zu suchen in schweren Komplikationen und bleibenden Schäden führen. Sobald die zugrunde liegende Ursache diagnostiziert wird, ist es wichtig, dass Sie den Behandlungsplan, die Sie und Ihre Ärztin Design speziell für Sie, um das Risiko von möglichen Komplikationen zu reduzieren, einschließlich:

  • Hirnschäden
  • Verletzung während eines Stromausfalls Folge
  • Neurologischen Störungen, wie Gedächtnisverlust und Verwirrung
  • Permanenter Nervenschäden, einschließlich Lähmung

Referenzen:

Gedächtnisverlust. Medline Plus, ein Service der National Library of Medicine National Institutes of Health. http://www.nlm.nih.gov/medlineplus/ency/article/003257.htm.

Amnesie. University of Iowa Krankenhäuser und Kliniken Gesundheit Themen. http://www.uihealthcare.com/topics/mentalemotionalhealth/ment3141.html.

EINFÜHRUNG

Was sind Stromausfälle?

Blackouts sind Phasen der Bewusstlosigkeit oder Gedächtnisverlust. Im Allgemeinen wird ein Blackout als eine Zeit der Bewusstlosigkeit oder Bewusstseins beschrieben, wenn Sie nicht in der Lage, daran zu erinnern, was passiert ist oder was Sie getan haben sind. Blackouts als Folge von Hirnschädigungen, Nebenwirkungen von Medikamenten oder Erkrankungen, die Funktion des Gehirns, wie Epilepsie auftreten. Lesen Sie mehr über Blackouts Einführung

Problembeschreibung

Welche anderen Symptome können mit Blackouts auftreten?

Blackouts können auch andere Symptome, die je nach der zugrunde liegenden Krankheit, Störung oder Krankheit variieren begleiten.... Lesen Sie mehr über Blackouts Symptome

Weitere Artikel

Startseite  >  Gehirn und Nerven  >  Blackouts - Ursachen