Startseite
Olobot - Gesundheit und medizinische Informationen, die Sie vertrauen können

Geschwollene Halslymphknoten: Symptome

Welche anderen Symptome können mit geschwollenen Halslymphknoten auftreten?

Geschwollene Halslymphknoten treten oft mit anderen Symptomen, die in ihrer Schwere abhängig von der zugrunde liegenden Krankheit, Störung oder Krankheit variieren.

Symptome, die zusammen mit geschwollenen Halslymphknoten auftreten können

Geschwollene Halslymphknoten kann mit anderen Symptomen wie auftreten:

  • Zahnfleischbluten

  • Kalt-oder Grippe-ähnliche Symptome (laufende Nase, Müdigkeit, Fieber, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Husten, Schmerzen)

  • Sabberei

  • Ohrenschmerzen

  • Genitalherpes (Angabe der Syphilis)

  • Gelenkschmerzen

  • Ausschlag

  • Zarte, warm und rot Lymphknoten

  • Ungeklärte Appetitlosigkeit

Ernste Symptome, die eine lebensbedrohliche Erkrankung hinweisen

In einigen Fällen kann geschwollene Halslymphknoten mit anderen Symptomen, die eine ernsthafte oder lebensbedrohliche Krankheit, die sofort in einer Notsituation sollte evaluiert werden zeigen, auftreten. Sofort ärztliche Betreuung (Call 911), wenn Sie oder jemand, den Sie mit sich, haben eines dieser Symptome:

  • Schluckbeschwerden

  • Hohes Fieber (höher als 101 Grad Fahrenheit)

  • Respiratory-oder Atemprobleme, wie zum Beispiel Atemnot, Atembeschwerden, Atemnot, Keuchen, keine Atmung und Würgen

  • Erbrechen von Blut oder schwarz Material (ähnlich Kaffeesatz)

EINFÜHRUNG

Was sind geschwollene Halslymphknoten?

Geschwollene Halslymphknoten sind im Halsbereich und unter dem Kinn vergrößerte Lymphknoten. Lymphknoten sind sehr kleine Gruppen von Immunzellen, die als Teil des körpereigenen Immunsystems funktionieren. Es gibt mehr als 600 Lymphknoten im ganzen Körper, aber die, die am häufigsten vergrößert oder geschwollen sind die Lymphknoten im Hals, unter dem Kinn, in den Achselhöhlen und in der Leistengegend. Geschwollene... Lesen Sie mehr über geschwollene Halslymphknoten Einführung

URSACHEN

Was sind die Ursachen geschwollene Halslymphknoten?

Die häufigste Ursache von geschwollenen Lymphknoten im Hals ist eine Virusinfektion wie die Erkältung. Bakterielle Infektionen, geschwollene Halslymphknoten verursachen können, gehören ein entzündeter Zahn und Streptokokken. Erkrankungen des Immunsystems und einige Arten von Krebs kann auch zu geschwollenen Halslymphknoten führen.... Lesen Sie mehr über geschwollene Halslymphknoten Ursachen

Weitere Artikel

Startseite  >  Infektionen und ansteckenden Krankheiten  >  Geschwollene halslymphknoten - Symptome